Priv.-Doz. Dr. med. Frank Christoph

Fellow of the European Board of Urology

Facharzt für Urologie, Kinderurologie, Andrologie und

medikamentöse Tumortherapie

 

Ich bin seit fast 10 Jahren in der Praxis für Urologie/ Urologie citywest tätig. Zuvor war ich Oberarzt der Urologischen Klinik und Poliklinik der Charité Berlin. Neben meiner Tätigkeit als niedergelassener Urologe bin ich als Hochschullehrer aktiv in der Lehre und Forschung der Urologischen Klinik der Universität Magdeburg. Darüber hinaus wurde ich 2017 in den wissenschaftlichen Beirat der Stiftung Männergesundheit berufen.

 

Nach meinem Studium an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf konnte ich berufliche Erfahrungen an den Universitäten Nantes (INSERM) sowie der University of California in Irvine sammeln. Während meiner Habilitation 2006 war ich als Forscher am Centro Nacional de Investigaciones Oncológicas (CNIO) sowie später als Urologe an der Urologischen Abteilung des Hospital Clinico in Barcelona tätig. Während meiner Tätigkeit an der Charité erhielt ich neben der urologisch-chirugischen Ausbildung auch die Möglichkeit vorübergehend die Abteilung für Kinderurologie der Charité am Campus Virchow zu leiten.

 

Mein Ziel ist es, aktuelles Wissen aus dem Bereich der Urologie und Onkologie in meinen Praxisalltag zu integrieren. Auf diese Weise ist es mir möglich, meinen Patienten die modernsten Methoden zur Diagnostik und Therapie urologischer Erkrankungen anbieten zu können. Als aktiver Sportler (Triathlon, Tauchen und Bergsteigen) bin ich überzeugt davon, das ein gesunder Lebensstil, gemeinsam mit regelmäßiger Bewegung, nachweislich die Gesundheit verbessern kann und dazu beiträgt das Risiko von Krebserkrankungen zu minimieren.